Vita Kunst

- Grundstudium bildende Kunst 2005/2006

- Diverse Fortbildungen, Akademie Wildkogel, BBK Nürnberg, 

  sowie bei verschiedenen Künstlern in ihrem Atelier 2006-2017

- 2016 Teilnahme bei den Spitzingmalern unter der Leitung von Annegret Poschlep  

- Von den Jahren 2008 - 2012 und wieder ab dem Jahr 2016 Dozent an der VHS Neumarkt 

   für experimentelle Malerei und Gelatinedruck 

- Beitritt Kunstkreis Jura ab 2015

- seit 2017 als Dozent im Atelier annrot S18, München 

- Nominiert Kitz Award 2017

- Nominiert Palm Art Award 2017

- Teilnahme am Kunstbuch Artinnovation - Artedition 2018

   ISBN 978-3-903030-48-0

- Beitritt (KUN:ST) International ab 2018

- Vertreten durch Galerie ARTvergnügen ab 2018 

- Teilnahme am 9. Bildhauer-Symposium, Mühlhausen; "sterio/Paarlauf"

- ab Dezember 2018 Dozent bei Boesner Nürnberg
   

  


Ausstellungen

- Gemeinschaftsausstellung - Landratsamt Neumarkt - 2003

- Gemeinschaftsausstellung - Fa. Boesner Nürnberg - 2007

- Ausstellung mit Nicola Stritzelberger, Kunst im Turm in Freystadt - 2008

- Teilnahme an der Berchinale Berching - 2007, 2008 und 2010

- ZAK Schwabach - 2009

- BÜKA Büchenbach - 2010, 2011, 2016

- Kunst im Rathauspark Wendelstein - 2012

- Ausstellung in der Gemeinschaftspraxis Dr. Schwarz/Aldorf 02.2013-02.2014

- Seit 2015 Mitglied im Kunstkreis Jura Neumarkt

- ab 2015 Teilnahme bei Gemeinschaftsausstellungen im Kunstkreis Jura

- offenes Atelier - Kunstkreis Jura Neumarkt - 2016 

- Ausstellung in der Raiffeisenbank Neumarkt, 01-02.2017

   https://www.intv.de/mediathek/video/studio-neumarkt-vom-28-01-2017/

   ab min. 12.30

- Ausstellung in der Galerie Salon Q3, Rügen - 06.2017-07.2017  

 

Nominiert für PALM ART AWARD 2017
Nominiert für PALM ART AWARD 2017
Nominiert für Kitz Award 2017
Nominiert für Kitz Award 2017

- Ausstellung in Kammerstein - Waldmarkt, 11.2017 

- Teilnahme am Kunstbuch Artinnovation - Artedition 2018

   ISBN 978-3-903030-48-0

 - Teilnahme am 9. Bildhauer-Symposium, Mühlhausen; "sterio/Paarlauf"

 - Teilnahme Merry Chrismas - (KUN:ST) International

- ab 2018 Vertreten durch die Galerie ARTvergnügen Georgsmarienhuette

  https://www.artvergnuegen.com


Öffentliche Ankäufe / Öffentlichen Raum

- Raiffeisenbank Meine Bank eG

- Kreiskrankenhaus Neumarkt

- Gemeinde / Rathaus Mühlhausen


Gedanken zu meinen Werken

In meinen Arbeiten spielt das Zusammenspiel von Farbe und Struktur eine sehr wichtige Rolle, so wie das Experimentieren mit den verschiedenen Materialien. Makro oder Mikro - bestimmte Strukturen, wie z. B. von Mauern, Bodenbeschaffenheiten, Wasser oder sonstigen Materialien geben mir den Anstoß für meine Werke. Hier geht es mir nicht dies eins zu eins abzubilden, sondern eben mein eigenes Bild entstehen zu lassen.

 

Zudem habe ich auch Bilder die entstehen ohne irgendwelche Vorlagen und ohne Darstellung als solches. Sowie meine Drucke hier liegt mehr die Farbigkeit im Vordergrund, aber auch hier geht es mir um die Strukturen durch die vielen Überlagerungen des Mehrfachdrucks.

  

Mein Motto bei der Kunst: Es geht immer weiter wie im richtigen Leben, man lernt nie aus.